Willkommen im VTSO Blog

Willkommen im VTSO Blog


Als Non-Profit Organisation bauen wir im Kanton Solothurn das Angebot für Betreuungsplätze für Kinder in Tagesfamilien auf. Den einzelnen Einwohnergemeinden bieten wir Hand, kostengünstig und bedarfsgerecht Tagesbetreuungsplätze in ihrer Gemeinde zu schaffen.

Bei all unserer Arbeit und den Entscheidungen die wir fällen müssen, ist es uns ein Anliegen stets das Wohl des Kindes im Auge zu behalten. In diesem Blog berichten wir über unseren Alltag, um der Öffentlichkeit Einblick in unsere Arbeit zu geben.

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Wieder ist ein Jahr vorüber ....


Weihnachtszeit hat sich beim VTSO eingeschlichen. Und wer geniesst die Zeit nicht, in welcher die Kinderaugen glänzen? 
 

Wenn die Honigkerze brennt

Wenn die Honigkerze brennt
Und ich rieche den Advent,
Öffne ich das erste Tor,
Hol‘ den Stern aus Stroh hervor.

Steche Butterplätzchen aus,
Freu mich auf den Nikolaus,
Such mein graues Kuscheltier,
Pack es ein in Glanzpapier.

Finde Warten schrecklich schwer,
Staun ins Weihnachtslichtermeer.
(Autor unbekannt)

Mit der Weihnachtszeit neigt sich dann auch das Jahr für den VTSO dem Ende zu. Zeit für einen Rückblick? Nein, das folgt im Jahresbericht an der Mitgliederversammlung. Jetzt schaue ich lieber nach Vorn:

Das Angebot des VTSO wurde reduziert und die Finanzen, insbesondere die Tarife, den ab 2016 neuen Gegebenheiten angepasst. Neu ab 1. Januar 2016 ist, dass der VTSO erstmals seit der Gründung vor vier Jahren, nicht mehr an die Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Solothurn gebunden ist. Mit dem Jahresende erlischt die Verpflichtung gegenüber dem Kanton aber auch die finanzielle Unterstützung.

Ein neues Kapitel für den VTSO ohne Kanton Solothurn? Ja, der VTSO ist für das Jahr 2016 bereit. Die Weichen wurden frühzeitig gestellt. Jetzt bleibt abzuwarten, wie sich die Betreuungsstunden entwickeln, wie Beschlüsse von Gemeinden zur finanziellen Unterstützung der Einwohner bei der familienergänzenden Kinderbetreuung ausfallen und ganz einfach, wie sich das Tagesfamiliengeschäft entwickelt. Meine Zukunftsaussichten für den VTSO sind gut.

Ich wünsche frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten